Velofahren in der Schweiz muss sicherer und attraktiver werden. Dafür sollen die Velowege gleichberechtigt neben den Fuss- und Wanderwegen Eingang in die Verfassung finden. Dies fortert die breit abgestützte Allianz Bundesbeschluss Velo JA. Das Komitee hat am Donnerstag vor den Medien in Bern seine Kampagne für die Abstimmung vom 23. September lanciert.

Medienmitteilung
Medienmappe Bundesbeschluss Velo JA
Bilder des Medienevents
Beitrag Tagesanzeiger